Walking & Wellness

 

Walking:

Insbesondere im Frühjahr, das Fasten u.U. unterstützend, haben wir wieder große Lust uns draußen an der frischen Luft zu bewegen.

Walking, Stickwalking oder Nordicwalking? Was sind die Unterschiede? Wo liegt mein optimaler Pulsbereich für Ausdauersport/Fettverbrennung? Wie messe ich meinen Puls? Worauf sollte ich bei der Kleidung, insbesondere dem Schuhwerk achten? Und, und, und.

Wir walken in der schönen Natur rings um Velstove, denn hier haben wir die optimalen Trainingsbedingungen! Die jeweiligen Techniken werden geschult, es werden Sehnen, Bänder und Muskeln gedehnt, Puls gemessen und Spaß an der Bewegung genossen! Jeder in seinem Tempo und nach seinem Können.

Es werden Leihstöcke für die Kurszeit zur Verfügung gestellt. Wer jedoch eigene Walkingstöcke bereits bitte einfach zum Kurs mitbringen.

Nach der Trainingseinheit begeben wir uns in die Entspannungsinsel zum Entspannen.

 

Wellness:

Zur Ruhephase nach dem Training ist Entspannung ein echter Hochgenuss! Zur Regeneration und Vertiefung, zum „Sacken lassen“ des neu Gelernten begeben wir uns in eine erholsame Tiefenentspannung. Somit trainieren wir auch unsere Entspannungsfähigkeit weiter – ein Balsam für die Seele als krönenden Abschluss!

Die Gruppengröße ist auf 8 Personen begrenzt, damit ein individuelles Anleiten während des Trainings möglich ist, und jeder an der Tiefenentspannung im Anschluss teilnehmen kann.